Seitenbereiche
Inhalt

Das Gesichtsfeld oder Umgebungssehen ist für die Orientierung im Raum von essentieller Bedeutung. Bei Krankheiten wie z.B. dem grünen Star kann dieses eingeschränkt sein ohne dass der Patient/Patientin dies bemerkt.

Mittels der sog. Computergesteuerten Perimetrie kann das Gesichtsfeld gezielt getestet werden. Dabei sitzt der Patient vor einer Halbkugel und fixiert einen Lichtpunkt. Während er auf dieses Licht schaut kommen Lichtreize unterschiedlicher Intensität aus verschiedenen Richtungen. Falls der Lichtreiz erkannt wird, drückt der Patient auf einen Druckknopf.

Das Ergebnis der Untersuchung kann sofort analysiert werden und mit früheren Daten verglichen werden.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.